Terminkalender

Blickpunkt Straßenbahn gibt nur Informationen weiter, die die Veranstalter/Anbieter veröffentlichen. Alle Angaben sind ohne Gewähr und Änderungen vorbehalten. Achtung Verkehrsbetriebe, Straßenbahnfreunde-Vereinigungen, Sonderfahrten-Veranstalter: Lassen Sie sich eine kostenlose Werbung, die Tausende von Straßenbahnfreunden erreicht, nicht entgehen und informieren Sie uns frühzeitig (BS erscheint nur zweimonatlich!) über geplante Veranstaltungen! Email: termine@blickpunktstrab.net.


Augsburg (bis Oktober): Öffentliche Rundfahrten mit dem KSW oder GT8 a um 14:05, 15:05 und 16:05 Uhr ab Königsplatz Bahnsteig B2. Fahrpreis 3,00 €, Kinder 1,50 €. Veranstalter: Veranstalter: http://www.f-d-a-s.de. Weitere Termine: 7.7., 4.8., 1.9. und 6.10.

Berlin (bis November): Straßenbahn-Themenfahrt. Veranstalter: DVN (Denkmalpflegeverein Nahverkehr), www.dvn-berlin.de. Weitere Termine: 24.6., 22.7., 19.8., 16.9., 14.10. und 11.11.

Berlin: An jedem 2. Sonntag hat das U-Bahnmuseum am U-Bf. Olympia Stadion geöffnet. Veranstalter: www.ag-berliner-u-bahn.de

Berlin (bis Dezember): Ausstellung zur Nordsüd-S-Bahn (jeweils am letzten Samstag des Monat) über die Entwicklung der Strecke mit vielen Bildern, Plänen, textlichen Beschreibungen und Filmausschnitten Impressionen von Bau, Zerstörung, Überflutung 1945 bis zu den „Geisterbahnhöfen“ zu Mauerzeiten und Ausblick über zukünftige Streckenerweiterungen. Ergänzt werden die Schautafeln durch originale Sammlungsstücke des S-Bahn-Museums (u. a. Stationsschilder) und des Berliner Unterwelten e.V. (Signale aus dem Tunnel). Ungewöhnlicher Ausstellungsort ist eine ehemalige unterirdische Toilettenanlage aus den 1930er Jahren unter der Kreuzung Badstr./Behmstr. (Zugang auf der Verkehrsinsel in der Straßenmitte der Behmstraße) nahe des S- und U-Bf. Gesundbrunnen, die der Berliner Unterwelten e.V. zu Ausstellungsräumen umfunktioniert hat. Öffnungszeiten: jeweils 11–18 Uhr auch am 30.6., 28.7., 25.8., 29.9., 27.10. 24.11. und 29.12. Eintrittskarten gibt es direkt am Ausstellungseingang (Erwachsene 2 €, Kinder 7–14 Jahre 1 €, Kinder bis 6 Jahre frei, nur Barzahlung möglich!). Veranstalter: Berliner S-Bahn Museum in Kooperation mit dem Berliner Unterwelten e.V.

Berlin (bis Oktober): Cabrio-Fahrten freitagabends – jeweils zwei Fahrten um 19:00 und um 22:30 Uhr. Treffpunkt ist ca. eine halbe Stunde vor Abfahrt am U-Bf. Deutsche Oper, Gleis 3. Nähere Infos unter www.bvg.de/Cabrio bzw. telefonisch unter 030 256-25256. Preise pro Person pro Fahrt: 50,00 €, Kinder unter 14 Jahren und Schwerbehinderte ab 80%: 35,00 €. Erfahrungsgemäß sind diese Fahrten sehr oft schnell ausgebucht. Interessenten wird daher eine baldige Buchung empfohlen! Auf der Webseite gibt es auch einen ausführlichen Flyer.

Naumburg (bis Oktober): jeden Samstag öffentliche Depotführungen. Der Treffpunkt ist jeweils um 14.15 Uhr am Btf. Veranstalter: Verein der Nahverkehrsfreunde Naumburg-Jena e.V., https://ringbahn-naumburg.de

Potsdam (bis September): Öffentliche Fahrten mit dem Lindner-Wagen Nr. 9. Weitere Termine: 30.6., 14.7., 4.8., 8.9. und 29.9. Weitere Informationen hier: www.historische-strassenbahn-potsdam.de

Schönberger Strand (ab 25.3.): Saisonbeginn der Museums-Straßenbahn am Museumsbahnhof Schönberger Strand. Von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr fahren alle halbe Stunde die historischen Straßenbahn-Triebwagen 5753 aus Braunschweig auf der Spurweite von 1.100 mm und der Wagen 202 aus Hannover auf der Spurweite von 1.435 mm auf der Schauanlage der Museums-Straßenbahn.

Stuttgart: Von Ausnahmen abgesehen verkehrt die Straßenbahn-Oldtimerlinie 23 wieder jeden Sonntag zwischen Straßenbahnwelt (Abfahrt 10.32, 13.02 und 15.02 Uhr)
und Ruhbank/Fernsehturm (Rückfahrt 11.32, 14.02 und 16.02 Uhr). Der historische Fahrbetrieb ruht ebenfalls. Straßenbahnwelt Stuttgart, Veielbrunnenweg 3, 70372 Stuttgart (Bad Cannstatt). Aktuelle Infos unter www.shb-ev.info. Weitere Termine: Mit zahlreichen Veranstaltungen begeht die Stuttgarter Straßenbahnen AG im Jahr 2018 ihr 150jähriges Jubiläum. Infos siehe www.ssb-ag.de/150jahre.


9.6. Dresden: Kleine Bahn ganz groß 2018 – 15. internationale Modellstraßenbahnausstellung. Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren ihre Modelle und Nahverkehrswelten im Alten Schlachthof in der Neustadt. Zubringerverkehr mit Fahrzeugen des Straßenbahnmuseums oder Linie 16. Anreise: Bahnhof „Dresden Neustadt“ // Haltestelle „Alter Schlachthof“ – Straßenbahnlinien 4 und 9 // vorhandene Parkplätze sind nur begrenzt verfügbar; Öffnungszeiten: 10 bis 17 Uhr; Eintritt: Erwachsene 5 € / Kinder (6 – 14 Jahre) 3,50 € / Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) 14 €. Veranstalter: Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V., Gothaer Str. 11, 01069 Dresden, kleinebahn@modellstrassenbahn.club

9.6. Schönberger Strand: heute können Jugendliche und Erwachsene, die etwas mehr über Straßenbahnen wissen möchten, in der Straßenbahnschule des Vereins Verkehrsamateure und Museumsbahn e.V. (VVM) am Bahnhof Schönberger Strand spielerisch eine Einführung in die faszinierende Museums-Straßenbahnwelt erleben.

10.6. Darmstadt: Nostalgietouren an die Bergstraße – Feuriger Elias dampft wieder

Pure Nostalgie kommt auf, wenn ab 20. Mai die Arbeitsgemeinschaft Historische HEAG-Fahrzeuge
im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein e.V. die historische Dampfstraßenbahn wieder auf Ausflugstour schickt.
Bis zum 10. Juni schnauft der „Feurige Elias“ an Sonn- und Feiertagen in beschaulichem Tempo in vier Fahrten von
Darmstadt-Eberstadt an die schöne Bergstraße nach Alsbach.

Die Tour mit der historischen Dampflok aus dem Jahr 1919 bietet ein amüsantes und preisgünstiges Ausflugsvergnügen
für die ganze Familie. Am 5. Mai 1886 ging erstmals ein kleines Straßenbahnnetz in Darmstadt in Betrieb.
Die Dampflokomotive fuhr damals mit vier bis fünf Personenwagen von der Residenzstadt zum damaligen Truppenübungsplatz
in Griesheim und zum beliebten Ausflugsziel nach Eberstadt, bis sie im Jahr 1922 aus dem Stadtbild verschwand.
Neben der Dampflok stellt der Wagen 4 ein besonderes Schmuckstück dar. Der geschlossene Personenwagen bietet den
Fahrgästen Ambiente von 1886 und Schutz bei schlechtem Wetter.

Im ersten Teil der Dampfzugsaison – vom 20. Mai bis zum 10. Juni 2018 – führt die Fahrt des „Feurigen Elias“
sonn- und feiertags an die Bergstraße. Die Tour beginnt jeweils in Darmstadt-Eberstadt an der Haltestelle
„Frankenstein“ (Seeheimer Straße 70) und endet in Alsbach, einem beliebten Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen.

Abfahrtzeiten
Darmstadt-Eberstadt, „Haltestelle Frankenstein“

Sonn- und feiertags

11.10 Uhr, 13.10 Uhr, 15.10 Uhr, 17.10 Uhr

Alsbach, Haltestelle „Am Hinkelstein“

Sonn- und feiertags

11.45 Uhr, 13.45 Uhr, 15.45 Uhr, 17.45 Uhr

Die Fahrtzeit beträgt jeweils zirka 25 Minuten.
Fahrpreise (einfache Fahrt)
Erwachsene 4,50 €
Kinder (4 -14 J.) 2,00 €.
Familien (2 Erw. + max. 3 Kinder) 9,00 €.

Der Zug verkehrt auf der genannten Strecke ohne Zwischenhalt. Fahrkarten gibt es direkt beim Schaffner.
Gruppen ab zehn Personen werden gebeten, ihre Fahrtwünsche bei Herrn Volker Feick unter der Telefonnummer 0172 692 3991 anzumelden.
Aus Platzgründen ist die Mitnahme von Fahrrädern und schweren Traglasten nicht möglich. Wegen des leichten Rußflugs und
der zum Teil offenen Anhänger empfiehlt es sich, bei der Fahrt wetterfeste und unempfindliche Kleidung zu tragen.
Nach der Sommerpause geht’s ab Ende August auf der Strecke nach Griesheim weiter.
Mehr Informationen zur Arge Historische HEAG-Fahrzeuge finden Sie unter www.historische-heag-fahrzeuge.de.

ab 16.6. Graz (AT): Jubiläumsjahr 2018 – Veranstaltungen im Überblick:

Ausstellung:
Ende Juli bis Mitte Oktober
Lokation im Grazer Stadtzentrum
Genaue Information demnächst auf unserer Homepage

Publikumstage in den Bezirken:
Sonderausstellung “Der Bezirk und seine Straßenbahn”
Oldtimer-Sonderfahrten ab Jakominiplatz
Rundfahrten mit dem Oldtimerbus durch den Bezirk 10.00-16.00
30. Juni Eggenberg, Lend und Wetzelsdorf (am Hauptbahnhof)
28. Juli Andritz (am Andritzer Hauptplatz)
25. August Puntigam (am Nahverkehrsknoten)
08. September St. Peter (beim Schulzentrum)

Foto-Sonderfahrt:
Speziell für alle Fotografen bieten wir auch im Jubiläumsjahr wieder zwei Foto-Sonderfahrten an.
Diesmal dreht sich alles um die historischen 2achser aus den Anfängen der Grazer Straßenbahn.
16. Juni ab 21:00 Uhr “Die Grazer Straßenbahn bei Nacht”
17. Juni ab 11:00 Uhr “Mit der historischen Straßenbahn durch die Stadt”
Bei Interesse an einer Teilnahme bitten wir ab Mitte Mai um Voranmeldung unter www.tramway-museum-graz.at

Jubiläumswoche:
27. September bis 01. Oktober
im Rahmen der Grazer Herbstmesse Infostand und Sonderausstellung an allen Messetagen im Foyer der Stadthalle
Am 30. September:
Fahrzeugparade “Von der Pferdetramway bis zur Variobahn”
Oldtimer-Sonderlinie “140” auf der Strecke Laudongasse – Liebenau Murpark

ORF-Lange Nacht der Museen:
6. Oktober von 18:00 bis 01:00 Uhr
Ausstellung geöffnet
Mit der Oldtimer-Tramway von Museum zu Museum (zwischen Jakominiplatz und Eggenberg)
Zubringer-Verkehr mit historischen Autobussen ab dem “Treffpunkt Museum” (Jakominiplatz) zur Ausstellung

Bahnerlebnistage 2018:
26. bis 28. Oktober jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr (Sonntag, 28. Oktober nur bis 16:00 Uhr)
im Tramway Museum Graz in Mariatrost
Präsentation der Partner von Bahnerlebnis Steiermark
Oldtimer-Straßenbahn und historische Autobusse im Einsatz
Unterhaltungsprogramm mit Speis und Trank

Details zu allen Aktivitäten finden Sie auf unserer Homepage unter www.tramway-museum-graz.at oder auf der Tramway Museum Graz Facebook-Seite.
Änderungen im Programm vorbehalten (Stand: 1.3.)

21.-24.6. Sofia (BG): Kurzreise  mit Depotbesuchen und Sonderfahrten – Straßenbahn und Obus. Veranstalter: Verband Deutscher Verkehrs-Amateure e.V. (VDVA), https://vdva.wordpress.com/2017/09/19/kurzreisen-zu-interessanten-strasenbahnbetrieben-im-in-und-ausland-ab-2018/

23.6. Schwerin: Beim großen Familienfest unter dem Motto „110 Jahre saubere Elektromobilität“ öffnen sowohl der NVS, als auch die Schweriner Abfallentsorgungs-und Straßenreinigungsgesellschaft (SAS) ihre Tore für die Besucher. An diesem Tag werden Sonderbahnen zum Betriebshof Haselholz eingesetzt. Beim Schweriner Nahverkehr können die jungen Besucher mit der Kinderbahn fahren. Für die älteren stehen zwei Fahrschulbahnen bereit. In der Buswerkstatt- und Straßenbahnwerkstatt bieten Mitarbeiter Besichtigungen an. Auf dem gesamten Gelände sorgen verschiedene Aktionen, Fahrten mit einem Eventkorb in 55 Meter Höhe, eine Riesenhüpfburg, Trampolinanlage und vieles mehr für Spiel und Spaß für die ganze Familie. Neben der jungen Schweriner Band Dreadless Ocean, sorgen Bernhard Brink, Norman Langen, die Band Mr. Douglas & Friends sowie die Band EWIG mit Janette Biedermann für musikalische Unterhaltung.

ab 24.6. Bern (CH):

Datum


Anlass


Beschreibung


24.06.


Erster
Betriebstag BERNMOBIL historique


Geschichte
erfahren – mit BERNMOBIL historique !


Zum
Saisonauftakt laden wir Sie ein zu unserem Lancierungsevent. Erleben Sie
historische Berner Busse und Trams und lernen Sie uns kennen.
Dampftram-Shuttle ab Bahnhof Bern, Rundfahrten mit historischen Trams und
Bussen ab Endstation Weissenbühl.


Detaillierte
Informationen unter www.bernmobil-historique.ch 12.30
bis 17.00 Uhr

Bern Bahnhof, Haltestelle Schwanengasse,

Billettverkauf vor Ort


1.08.


Rundfahrten
mit historischen Fahrzeugen


Der
Nationalfeiertag mit Dampftram, historischer Bus und Elektrotram. Von 11.00
bis 16.00 stündlich Rundfahrten ab Schwanengasse beim Bahnhof Bern.

Detaillierte Informationen unter www.bernmobil-historique.ch


Bern
Bahnhof, Haltestelle Schwanengasse, Billettverkauf während der Fahrt
beim Kondukteur


26.08.


Dampftram
Rundfahrten


Von
11.00 bis 16.00 stündlich Rundfahrten mit dem Dampftram ab
Schwanengasse beim Bahnhof Bern.

Detaillierte Informationen unter www.bernmobil-historique.ch

Bern Bahnhof, Haltestelle Schwanengasse,


Billettverkauf
während der Fahrt beim Kondukteur


30.09.


Dampftram
Rundfahrten


Von
11.00 bis 16.00 stündlich Rundfahrten mit dem Dampftram ab
Schwanengasse beim Bahnhof Bern.

Detaillierte Informationen unter www.bernmobil-historique.ch

Bern Bahnhof, Haltestelle Schwanengasse,


Billettverkauf
während der Fahrt beim Kondukteur


21.10.


Dampftram
Rundfahrten


Von
11.00 bis 16.00 stündlich Rundfahrten mit dem Dampftram ab
Schwanengasse beim Bahnhof Bern.

Detaillierte Informationen unter www.bernmobil-historique.ch

Bern Bahnhof, Haltestelle Schwanengasse,


Billettverkauf
während der Fahrt beim Kondukteur


11.11.


Dampftram
Rundfahrten


Von
11.00 bis 16.00 stündlich Rundfahrten mit dem Dampftram ab
Schwanengasse beim Bahnhof Bern.

Detaillierte Informationen unter www.bernmobil-historique.ch

Bern Bahnhof, Haltestelle Schwanengasse,


Billettverkauf
während der Fahrt beim Kondukteur


2.12.


Chlousefahrten


Mit
dem Dampftram und einem elektrischen Oldtimertram zum Samich- lous.
Reservation obligatorisch (031 321 88 80 oder info@dampftram.ch).


9.12.


Adventsfahrten


Von
11.00 bis 16.00 stündlich Rundfahrten mit dem Dampftram ab Schwanengasse
beim Bahnhof Bern. Punsch und Basler-Läckerli sind im Fahrpreis
inbegriffen.

Detaillierte Informationen unter www.bernmobil-historique.ch Billettverkauf
während der Fahrt.


16.12.


Adventsfahrten


Von
11.00 bis 16.00 stündlich Rundfahrten mit dem Dampftram ab Schwanengasse
beim Bahnhof Bern. Punsch und Basler-Läckerli sind im Fahrpreis
inbegriffen.

Detaillierte Informationen unter www.bernmobil-historique.ch Billettverkauf
während der Fahrt.


24.6. Graz (AT): Fotosonderfahrt mit diversen Oldtimer-Straßenbahnfahrzeugen über das Grazer Schienennetz. Veranstalter: VEF – Rent a Bim (das Detailprogramm findet sich unter www.vef.at)

7.7. Dresden: Führungstag im Straßenbahnmuseum – jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr finden alle 30 min Führungen durch die Ausstellung, die Fahrzeughalle und die Werkstatt statt. Unkostenbeitrag 5,00 EUR pro Person. An diesem Tagen ist auch der Souvenir-Shop geöffnet. Veranstalter: Straßenbahnmuseum Dresden e.V., Trachenberger Straße 38, 01129 Dresden; www.strassenbahnmuseum-dresden.de
14.7. Frankfurt/Oder: 11-18h HanseStadtFest „Bunter Hering“, Sonderfahrten mit den historischen Tw 35, 38 und 49 im Halbstundentakt ab Europa-Universität wechselweise nach Messegelände bzw. Kopernikusstraße/Neuberesinchen. Veranstalter: Historische Straßenbahnen Frankfurt (Oder) e.V., Bachgasse 4, 15230 Frankfurt (Oder), info@hist-strab-ffo.de, www.hist-strab-ffo.de

24.-29.7. Skjoldenæsholm (DK): 1. Straßenbahn-Modellbahnausstellung im Sporvejsmuseet. In der Woche vom 24.07.2018 bis 29.07.2018 feiert das dänische Straßenbahnmuseum sein 40jähriges Jubiläum. Es lädt zur ersten dänischen Modell-Straßenbahnausstellung in Skjoldenæsholm ein. Modellstraßenbahner aus Hannover, Nürnberg, Leipzig, Frankfurt, Magdeburg, Hamburg und Berlin zeigen Anlagenteile, welche die unterschiedlichen Herausforderungen an Gleisbau und die verschiedensten Modelle vorführen. Zum ersten mal dabei dänische und schwedische Anlagen. Besucher und Freunde der Modellstraßenbahn sind herzlich in der neuen Bushalle willkommen. Veranstalter: Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm, Skjoldenæsvej 95, 4174 Jystrup, Denmark, Telefon +45 57 52 88 33, E-mail: info@sporvejsmuseet.dk, www.sporvejsmuseet.dk. Hinweis: am 28. findet der jährliche Mitgliedstag im Museum statt (zudem Fahrten mit dem Pferdeomnibus und Besuch von Oldtimer-PKW) und es wird in dichtem Takt gefahren (dies auch am Sonntag!).

28./29.7. Stuttgart: „150 Jahre Stuttgarter Straßenbahnen“, Festwochenende im Straßenbahnmuseum am 28. und 29. Juli, 10 – 17 Uhr; erweitertes Fahrtenprogramm mit historischen  Straßenbahnen, Sonderfahrten mit Museumsbussen, Fahrzeugschau, Rahmenprogramm. Am 29. Juli vormittags großer Jubiläumskorso auf der Panoramastrecke zwischen Eugensplatz und Ruhbank. Wegen der Festvorbereitungen ist das Museum ab 11. Juli geschlossen, der Fahrbetrieb ruht ebenfalls. Straßenbahnmuseum Stuttgart, Veielbrunnenweg 3, 70372 Stuttgart (Bad Cannstatt). Infos zeitnah unter www.shb-ev.info.

4.8. Dresden: Führungstag im Straßenbahnmuseum – jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr finden alle 30 min Führungen durch die Ausstellung, die Fahrzeughalle und die Werkstatt statt. Unkostenbeitrag 5,00 EUR pro Person. An diesem Tagen ist auch der Souvenir-Shop geöffnet. Veranstalter: Straßenbahnmuseum Dresden e.V., Trachenberger Straße 38, 01129 Dresden; www.strassenbahnmuseum-dresden.de

17.-26.8. Sachsen/Sachsen-Anhalt: VDVA-Jahrestagung mit interessantem Programm in Halle, Leipzig, Naumburg, Dessau, Norshausen, Harzer Schmalspurbahn (mit Brockenfahrt), Halberstadt, Magdeburg, Braunschweig. https://vdva.wordpress.com/2017/11/19/jahrestagung-2018-sachsen-sachsen-anhalt/. Der VDVA bzw. seine Vorgänger organisiert seit 1948 diese beliebten Jahrestagungen im In- und Ausland. Depotbesuche, Sonderfahrten Vorträge etc.

ab 25.8. Halberstadt: Schatzjahre 2018: Fahrt mit der historischen Straßenbahn: Die Fahrt mit der historischen Straßenbahn im Tempo der 40er Jahre führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten Halberstadts. Erfahren Sie unter sachkundiger Führung die 100-jährige Geschichte der elektrischen Straßenbahn in Halberstadt. Halten Sie Ihr persönliches Lieblingsmotiv während der Fotohalte unterwegs in der „Klus“ und „Voigtei“ fest und nutzen Sie die Möglichkeit das Straßenbahndepot zu besichtigen. Steigen Sie ein und erleben Sie Halberstadt einmal aus einer ganz anderen Perspektive. Termine: Sonnabend, 25. August 2018, Sonnabend, 22. September 2018, jeweils um 10.00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Treffpunkt: Haltestelle Holzmarkt
Eintritt: Normalpreis 23,55 €, Kinder 6-14 Jahre 13,10 €

ab 2.9. Berlin: Die Depothalle des Technikmuseums an der Monumentenstraße ist an allen Sonntagen im September geöffnet. Weitere Hinweise: http://sdtb.de/technikmuseum/presse/1416/

2.9. Potsdam: 2.9.2018 Jubiläumsfeier anlässlich „111 Jahre elektrische Straßenbahn“ mit Fahrzeugkorso. Veranstalter: ViP, www.swp-potsdam.de/de/verkehr/

11.-15.10. Bukarest (RO): Kurzreise mit Depotbesuchen und Sonderfahrten – Straßenbahn und Obus. Veranstalter: Verband Deutscher Verkehrs-Amateure e.V. (VDVA), https://vdva.wordpress.com/2017/09/19/kurzreisen-zu-interessanten-strasenbahnbetrieben-im-in-und-ausland-ab-2018/

20.10. Berlin – Eberswalde: Fahrt zum Obus in Eberswalde. Veranstalter: Oldtimer Bus Verein Berlin, www.obvb.net

2.12. Potsdam: Adventsfahrten mit dem „Glühwein-Express“. Weitere Termine: 9.12. und 16.12. Veranstalter: https://www.swp-potsdam.de/de/verkehr/


1.5.2019 Brüssel (BE): 150 Jahre Straßenbahn – großes Festprogramm (Details später)

About

Categories: BS Terminkalender |
[TOP]